Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
© infograz.at

Edelsteingarten Mineralienmuseum

 

Kontakt und Information

Krakaudorf 44, 8854 Krakau


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

ganzfährig Mo-So 10-18 Uhr,
nur im Nov mit telefonischer Voranmeldung

Service

Museumsshop Angebote für Kinder und Schulklassen Gastronomie im Museum oder in der Nähe
© MUSIS \ Evelyn Kaindl-Ranzinger

In Krakaudorf befindet sich der erst dritte Edelsteingarten weltweit. 40 wertvolle Edelsteine aus aller Welt strahlen im Garten um die Wette.
"Seit mehr als 20 Jahren faszinieren mich die Mineralien. Mittlerweile beschäftigen sich meine Frau Brigitte und ich intensiv mit der Heilkraft der Steine und deren Wirkung." erzählt der Gastwirt und Mineraliensammler Ernst Spreizer.
Hinter einer schweren, eisernen Tür verbirgt sich im Keller eine wahre Schatzkammer voller Mineralien und Edelsteine.
Beim Spaziergang durch den Garten fallen die vielfältigen Formen, Farben und Gestalten der zahlreichen wortvollen Edelsteine auf. "Kurz, man fühlt die Vielfalt die uns die Welt der Edelsteine bietet," sagt der stolze Besitzer, "Die Menschen sollen durch diesen Garten mehr Zugang zur Welt der Edelsteine finden."
Damit ist der kleine Fremdenverkehrsort Krakaudorf im oberen Murtal in der Steiermark um eine Attraktion reicher.
Der Edelsteingarten ist jederzeit kostenlos zu besichtigen.

Museen im Bezirk

Museen im Bezirk Murau