Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
© infograz.at

Nickelmuseum Hopfriesen Obertal

 

Kontakt und Information

Obertalstraße 27, 8971 Schladming

T: +43 3687 22777 22

E: office@schladming.com

I: www.wildewasser.at/de/nickelmuseum.php


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

03.06.-30.09. Mi, Fr 9:30-13:30 Uhr,
2021 siehe Website

Service

Angebote für Kinder und Schulklassen Gastronomie im Museum oder in der Nähe

Angebote für junge Menschen

© Nickelmuseum Obertal

Über eine kleine Brücke führt der Bergbaurundweg am kristallklaren Obertalbach entlang direkt zum Nickelmuseum, der einzigen Ruine eines Nickelschmelzofens im Ostalpenraum. Eine begehbare Vitrine beherbergt die Ausstellung "Geröstete Steine und gestochene Speise". Sie zeigt die Verarbeitung und Verwendung des begehrten Metalls Nickel bis in unsere Zeit. Spuren der Vergangenheit beeindrucken den Besucher und das Gefährliche am Tagwerk der Knappen wird verdeutlicht. Der Kobold Nickel macht die Ausstellung für Kinder lebendig und motiviert sie zu eigenen Nachforschungen. Die lustige Fledermaus Nicki macht die Ausstellung für Kinder lebendig und motiviert sie zu eigenen Nachforschungen.


Unsere Angebote für junge Menschen

Was macht ein gläserner Kubus in der Landschaft? In einem außergewöhnlichen, gläsernen Museumsgebäude - mitten in der beeindruckenden Naturlandschaft der Schladminger Tauern - machen Besucherinnen und Besucher eine Zeitreise in eine Vergangenheit als die Gewinnung von Silber & Nickel in den Rohrmooser Tälern alltäglich war. Moderne Architektur und verwitterte Bausubstanz treffen hier aufeinander und lassen das Heute und die Vergangenheit ineinanderfließen.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Silberbergwerk Bromriesen

Museen im Bezirk

Museen im Bezirk Liezen