© UMJ \ Nicolas Lackner

Höhlenkundlicher Schauraum der Lurgrotte

 

Kontakt und Information

Lurgrottenstraße 1/2, 8120 Peggau

T: +43 3127 2580

T: +43 680 2324281

E: lurgrotte@gmx.net

I: www.lurgrotte.com


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

Führungen von Apr-Okt

Für Schulklassen und Reisegruppen sind auch außerhalb dieser Zeiten Führungen möglich.

Details siehe Website

Service

Angebote für Kinder und Schulklassen

Die Lurgrotte wurde seit dem vergangenen Jahrhundert von der Semriacher Seite her erforscht. Ab 1905 erfolgte die Aufschließung von Peggau aus und 1916 fand die erst Durchquerung statt.
Der Schauraum im Eingangsbereich der Höhle wurde anläßlich eines Fachkongresses 1961 errichtet. Neben dem eindrucksvollen Skellett eines Höhlenbären aus der Grotte geben fünf Vitrinen Einblick in die Geologie und Biologie der Höhle. Sinterbildungen, Knochenfunde, Mineralien, aber auch steinzeitliches und römerzeitliches Arbeitsgerät dokumentieren die Geschichte und den frühen Bekanntheitsgrad der Lurgrotte.