Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
© UMJ \ Nicolas Lackner

Kontakt und Information

Pfarramt, Pfarrgasse 3, 8330 Feldbach

T: +43 3152 2389

E: feldbach@graz-seckau.at


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Service

Angebote für Kinder und Schulklassen Im Winter geöffnet

Schauraum der Stadtpfarre Feldbach

Die Pfarrkirche von Feldbach wurde 1898 bis 1900 nach Plänen von Johann Pascher neben Teilen des mittelalterlichen Kirchenbaus errichtet. 1945 wurde der vorhandene Kirchturm in Folge der Kriegseinwirkungen zerstört und stattdessen 1962 eine Betonkonstruktion nach Entwurf von Eberhard Jäger errichtet. Sein Äußeres stand dermaßen im Gegensatz zur Neorenaissance-Kirche, dass der Turm 1987 nach Konzept von Gustav Troger mit über 2000 bunten Farbfeldern bemalt wurde.
Seit einigen Jahren hat nun die Pfarre Feldbach im Obergeschoß des ältesten Teils der Feldbacher Pfarrkirche zwei Schauräume für sakrale Ausstattungsstücke eingerichtet. In der Art einer gesitlichen Schatzkammer sind hier nach Vereinbarung nach dem Erklimmen fast verborgener, verwinkelter Stiegen sakrale Gegenstände, Kelche, Messkleider und Andachtsbilder zu bewundern.
Heimo Kaindl

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Pfarrkirche Feldbach