Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
© UMJ \ Nicolas Lackner

Kontakt und Information

Hof bei Straden 2, 8345 Straden

T: +43 3473 8267

F: +43 3473 8267

E: bulldogwirt@aon.at

I: www.bulldogwirt.at


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

01.03-31.03. Mi-So/Fei

Service

Museumsshop Gastronomie im Museum oder in der Nähe

BULLDOGWirt - Museum Nostalgisches Landleben

© MUSIS

Nach 40-jährger Sammeltätigkeit entschloss sich der Bulldogwirt Erich Wiedner seine Sammlung auch öffentlich zugänglich zu machen.
Die Sammlung ist seit 2003 zum Teil eröffnet und in einem Bauernhaus von 1766 sowie in angrenzenden Stadln untergebracht. Hier werden tausende Objekte gelagert und gezeigt, von der Einrichtung des Hauses bis zu historischen Traktoren und landwirtschaftlichen Geräten. In und vor der mit einem Strohdach gedecken Presshütt'n und der Göpelhütt'n finden zu fixen Terminen nostalgisch angehauchte Feste statt.
Insgesamt lockt das kunterbunte Sammelsurium zum Sehen und Staunen über die wahrscheinlich niemals so lieblich gewesene, aber heute verklärt nostalgisch gesehene Arbeitswelt der Bauern in der südlichen Oststeiermark.
Das Museums-Dreieck Hof bei Straden im steirischen Vulkanland vereint drei Museen - Nostalgisches Landleben, Heilwasser-Museum Johannisbrunnen, Hochzeitsmuseum - , die auf gemeinsame Aktivitäten setzen und die Besucher durch ein vielfältiges Angebot für alle Altersstufen ansprechen möchten.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Kirchen in Straden