Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
© Benediktinerstift Admont - Bibliothek und Museum

Kontakt und Information

Bahnhofstraße 22, 8190 Birkfeld

T: +43 678 1210128

E: info@club-u44.at


zur Wegbeschreibung

Öffnungszeiten

01.05.-31.05. und 11.09.-30.11
Sa/So 10-16 Uhr
01.06.-10.09. Do-Mo 10-16 Uhr

Service

Angebote für Kinder und Schulklassen

Zuordnungen

Ort: Birkfeld

Bezirk: Weiz

Tourismusregion: Oststeiermark

Kategorie: Technik

Themenschwerpunkte: Geschichte, Industrie u. Technik, Technikgeschichte, Eisenbahn, Fahrzeuge, Schienenfahrzeuge, Verkehr

Schmalspurbahnmuseum Birkfeld

© Schmalspurbahnmuseum Birkfeld

Zwischen Weiz und Birkfeld verläuft die landschaftlich äußerst reizvolle Strecke der Feistritztal-Schmalspurbahn. Die Aufnahme des Zugsverkehrs auf dieser Strecke erfolgte im Jahr 1911. Seit der Einstellung des planmäßigen Personenverkehrs durch die Steiermärkischen Landesbahnen 1973 werden unter Mitwirkung des Club U 44 (ein Verein von Eisenbahn-Liebhabern) mehrmals wöchentlich Oldtimer-Fahrten durchgeführt.
Während des Aufenthaltes in Birkfeld kann das 1989 gegründete Schmalspurbahnmuseum besichtigt werden, welches zuvor im Heizhaus und nun im Bahnhofsgebäude untergebracht ist. Anhand von Urkunden und Fotomaterial wird die Geschichte der Feistritztalbahn von den Anfängen bis heute dokumentiert. Zwei Dioramen zeigen eine Gleisbaustelle und einen Schmalspurbahnhof mit Lokschuppen. Der ehemalige Wartesaal und der Bahnhofsschalter sowie die alte Fahrdienstleitung sind in die Ausstellung integriert.
Im Freigelände und im ehemaligen Heizhaus sind einige alte Güterwagen ausgestellt, auch die Bekohlungsanlage und ein Wasserkran sind zu sehen.

Museen im Bezirk

Museen im Bezirk Weiz