Willkommen in der außergewöhnlichen Welt der steirischen Museen!
MUWA, © infograz.at

Murauer Handwerksmuseum

©Handwerksmuseum Murau

Es gibt kein besseres Ambiente für die Begegnung von Handwerk & Tradition mit Kunst & Innovation als das ehemalige Kapuzinerkloster. Originalwerkstätten aus der Stadt Murau, Gerätschaften, Werkzeuge und Meisterstücke vermitteln, wozu Handwerk in der Lage ist. Ein Beispiel dafür ist die Sammlung schmiedeeiserne Barock-Schlösser.
Im Obergeschoss erfahren Sie über die Frühgeschichte Muraus, die Gründung der mittelalterlichen Stadt durch Ulrich von Liechtenstein, die bedeutendste Frau von Murau, Anna Neumann von Wasserleonburg. Eine Besonderheit aus der volkskundlich und sozialgeschichtlich interessanten Sammlung ist die "Freyung", eine Hand mit Schwert die an Markttagen als sichtbares Zeichen für das Marktrecht ausgesteckt war.
Leben und Arbeit auf dem Land, von der landwirtschaftlichen Produktion über den häuslichen Alltag bis hin zur Brandbekämpfung, die auch im städtischen Bereich ein lebenswichtiges Thema war, wird im Dachgeschoss thematisiert.
Das Handwerksmuseum baut seine Position als Archiv historischen Wissens, Ort des gegenwärtigen Lernens, der Innovation und Begegnung aus. Alte Handwerkstechniken werden weitergebeben, neue Produkte in Zusammenarbeit mit KünstlerInnen entwickelt, Erinnerungen gesammelt, Geschichte(n) erzählt…


Unsere Angebote für junge Menschen

Im Murauer Handwerksmuseum kannst du in originalen, alten Werkstätten vieles über die Entstehung der Dinge des Alltags erfahren, als sie noch in mühsamer Handarbeit hergestellt wurden: zum Beispiel deine Schuhe, deine Kleider, Möbel und Bücher, Schlüssel und Werkzeuge und vieles mehr. Du kannst altes Handwerksgerät und Maschinen ansehen und in die Hand nehmen und dir erklären lassen, wie sie funktionieren. Du erfährst, wie viel Wissen und Können in alten Handwerken steckt. Komm zu uns und mach dich schlau!

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Schloss Murau, Gesundheitswerkstätte Stolzalpe

Museen im Bezirk

Museen im Bezirk Murau